Funkübung am Hochberg

Spannende und abwechslungsreiche Übung zum Thema "Funken"

Letzten Dienstabend drehte sich alles um das Thema Funken. An insgesamt zehn verschiedenen Stationen, verteilt am ganzen Hochberg, mussten die Einsatzkräfte kleine Aufgaben lösen. Die selbst eingerichtete Leitstelle / Einsatzleitung koordinierte die eingesetzten Fahrzeuge und Kräfte. Somit wurden möglichst reale Einsatzbedingungen geschaffen.

Funklöcher und Dunkelheit erschwerten die Aufgaben und die Orientierung im Gelände zusätzlich. Die Einsatzteams waren auf Funkeinweisungen der Einsatzleitung angewiesen.
Dennoch konnten alle Aufgaben aufgrund hervorragender Koordination und guter Zusammenarbeit in zwei Stunden abgearbeitet werden.


Presse
Sie sind Pressevertreter und benötigen hochaufgelöste Bilder oder weitere Informationen zu diesem Artikel?
Kontaktieren Sie uns über presse@bergwacht-heidenheim.de, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schauen Sie auf unserer Presseseite vorbei. Gerne können wir Sie auch in unseren Presseverteiler aufnehmen.

Zum Kontaktformular >>>

Zur Presseinfo >>>

Zurück